Verkehrskonzept Riedau

Aufgrund unbefriedigender Verkehrssituationen im Marktbereich hat der Gemeinderat 2006 den Beschluss gefasst, ein generelles Verkehrskonzept für die Marktgemeinde Riedau erstellen zu lassen. Der Planungshorizont umfasste 20 Jahre, Zielzustand ist also das Jahr 2025. 

Das Verkehrskonzept umfasst folgende Problemsituationen:
- Planungsprinzip: langfristig ein menschen- und ortsverträgliches Verkehrsaufkommen sichern
- Verbesserung und langfristige Sicherung der Attraktivität des Ortskernes für sämtliche Verkehrsmittel
- konkrete Verkehrsprobleme lösen
- flächenhafte Verkehrsberuhigungen
- Verbesserung der Verkehrssicherheit
- Geh- und Radwegekonzept 
- ruhender Verkehr 

Kosten: ca. 20.000 Euro

Verkehrskonzept DI Kleiner Teil 1
VKZ_Riedau_1.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 4.1 MB
Verkehrskonzept DI Kleiner Teil 2
VKZ_Riedau_2.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 3.8 MB
Verkehrskonzept DI Kleiner Teil 3
VKZ_Riedau_3.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 2.8 MB